Dir gefällt dieser Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Lernt einzigartige und inspirierende Frauen kennen!

Seit Mittwoch dem 16. Dezember 2020 wisst ihr, wer zu der Top 16 zählt. Diese 16 Frauen haben es geschafft, sich unter den 15.000 Bewerberinnen durchzusetzen. Sie werden im großen Miss Germany Finale am 27. Februar 2021 stehen. 

Miss Germany ist eine Female Empowerment Plattform mit starken Persönlichkeiten, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen und ihre Community inspirieren. 

Heute wollen wir euch diese starken und einzigartigen Frauen etwas näher vorstellen. Jede Kandidatin hat ihre eigene Seite, die es sich lohnt, anzusehen. Klickt einfach auf diesen Button, um zur Übersicht zu gelangen.

Zur Top 16

Auch solltet ihr nicht nur uns auf Instagram folgen, sondern auch der Top 16, um ihren ganz persönlichen Weg bei Miss Germany mitzuverfolgen!

Baden-Württemberg

Miss Baden-Württemberg ist Weihua Wang. Die 26-Jährige steht für die Segmente Better Tomorrow & Sustainability, Creativity & Entrepreneur und Travel & Nature. Durch ihre persönlichen Erfahrungen geprägt, setzt Weihua sich für eine offene und bunte Gesellschaft ein. Verschiedene Blickwinkel und Vielfalt sind ihr dabei besonders wichtig. Mit ihrem Podcast tritt Weihua in den gesellschaftspolitischen Dialog über die Society 5.0.

Mehr zu Weihua
Bayern

Das Bundesland Bayern vertritt Nanette Willberg. Als Dozentin, Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin gibt die 27-Jährige ihr Wissen weiter. Nanette verfolgt das Ziel, dass sich alle Frauen selbst, sowie andere ganzheitlich und nachhaltig unterstützen und sich die Kraft und den Raum geben sollten, ihre Einzigartigkeit und Unterschiede zu feiern. Daher fokussiert sie sich auf die Segmente Activity & Health, Better Tomorrow & Sustainability und Fashion & Style. Ihre Herzensangelegenheiten sind unter anderem Nachhaltigkeit, Hilfsbereitschaft und Umweltbewusstsein.

Mehr zu Nanette
Berlin

Katharina Wohlrab ist die offizielle Miss Berlin. Selbstliebe und Akzeptanz sind für Katharina unglaublich wichtig. Die 25-Jährige Berlinerin steht für Gleichberechtigung und Chancengleichheit. Mit den Segmenten Family & Home und Food zeigt sich Katharina als ihr authentisches Selbst. Sie ist eine wahre Mutmacherin, denn Katharina spricht öffentlich ein Thema an, vor dem sich viele scheuen: Sexuelle Gewalt. Als Survivor stößt sie öffentlich eine Debatte an und hat einen Podcast für Traumabewältigung und für mehr Selbstliebe ins Leben gerufen.

Mehr zu Katharina
Brandenburg

Ihr Bundesland Brandenburg vertritt Julia Laura Wolf als Miss Brandenburg. Julia möchte anderen Frauen ein Vorbild sein und scheut sich nicht, ihre “Makel und Fehler” zu zeigen. Die lebensfrohe 26-Jährige motiviert andere durch ihre Message aber auch in ihrem Job als Personal Trainerin und Social Media Managerin. Sie setzt sich für die Segmente Activity & Health, Creativity & Entrepreneur sowie Fashion & Style ein. 

Julia setzt all ihre Ziele in die Wirklichkeit um und verwirklicht sich selbst – sei es durch ihre Persönlichkeit oder aber ihren Beruf.

Mehr zu Julia
Bremen

Miss Bremen ist Mara Maeke. Das Leben der 26-Jährigen ist alles andere als langweilig. Derzeit promoviert sie in mariner Mikrobiologie. Ihr erlerntes Wissen möchte Mara in der Zukunft für die Erforschung von Darmerkrankungen einsetzen, denn Mara versteht wie keine andere, wie es ist, erkrankt zu sein. Vor einigen Jahren erkrankte sie an einer entzündlichen Darmkrankheit. Davon lässt sich Mara aber nicht abhalten, obwohl sie zeitweise das Krankenhaus ihr zweites Zuhause nennt. Aus ihrem Lebensweg zieht Mara Kraft und möchte andere dazu ermutigen, dass es vollkommen in Ordnung ist, sein Leben auf seine ganz persönliche Art und Weise zu leben, egal welche vermeintlichen “Makel” man hat. Activity & Health, Beauty & Care und Better Tomorrow & Sustainability sind die Segmente, die zu Mara passen.

Mehr zu Mara
Hamburg

Die Hansestadt Hamburg wird durch Julia Kremer als offizielle Miss Hamburg vertreten. Die 31-jährige wünscht sich mehr Identifikationsfiguren, die anderen durch ihr Machen und Tun ein Vorbild sind. Julia setzt sich unter anderem mit dem Hashtag #RespectMySize für mehr Vielfalt und gegen Diskriminierung in den sozialen Medien ein. Als Content Creator und Plus Size-Model konnte sich Julia so eine große und vor allem vielfältige Community aufbauen, welche sie jeden Tag mitnimmt und ihr Leben zeigt. Ihre Segmente sind Beauty & Care, Better Tomorrow & Sustainability und Fashion & Style.

Mehr zu Julia
Hessen

Der Titel Miss Hessen gehört in diesem Jahr Cynthia Junghanns. Sie steht für Activity & Health, Travel & Nature und Food. Die 29-Jährige lebt gemeinsam mit ihrem Freund in Frankfurt und arbeitet dort in einer Großbank als Sales Specialist for Trade Solutions. Neben dem Reisen ist der Sport ihr größtes Hobby und gleichzeitig auch ihre größte Leidenschaft. In ihrem Alltag geht sie regelmäßig joggen oder hält sich mit Radfahren und Schwimmen fit. Aktuell trainiert sie für den IRONMAN und hat ebenfalls schon an einigen Triathlons teilgenommen.

Mehr zu Cynthia
Mecklenburg-Vorpommern

Lilian Franz darf als Miss Mecklenburg-Vorpommern ihr Bundesland vertreten. Mit 20 Jahren ist sie zwar die jüngste Kandidatin, die im Finale steht, aber von ihrem Alter lässt sie sich nicht abbringen. Die lebensfrohe Studentin verbringt ihre Freizeit mit Sport, in der Natur und mit der Musik. Besonders ihre Familie ist für Lilian wichtig, denn hier findet sie Halt und Unterstützung für all das, was sie vor hat. Ihre Segmente sind Activity & Health, Fashion & Style und Travel & Nature.

Mehr zu Lilian
Niedersachsen

Als Miss Niedersachsen steht Isabelle Stoppel im Finale. Sie ist begeisterte Geigenspielerin und konnte so bereits im Landesjugendorchester mitwirken. Isabelle arbeitete bereits als Flugbegleiterin und fand so ihre Leidenschaft für den Luftraum. Aufgrund dessen studiert sie heute Luft- und Raumfahrttechnik. Mit den Segmenten Beauty & Care, Fashion & Style und Travel & Nature möchte die 21-Jährige anderen Frauen Mut machen sich aus ihrer Komfortzone zu bewegen und dazu motivieren, dass sie das tun sollen, was sie schon immer machen wollten.

Mehr zu Isabelle
Nordrhein-Westfalen

Jemimah Booysen ist die neue Miss Nordrhein-Westfalen. Als leidenschaftliche Sängerin  motiviert sie andere ihr gleich zu tun und die Leidenschaft mehr ins eigene Leben einzubauen. Female Empowerment gehört zu Jemimahs Alltag, denn gemeinsam mit ihrer Mutter zieht sie ihre Tochter groß. Die 25-Jährige arbeitet als Model und möchte eine harmonische Gesellschaft in der jeder seinen individuellen Wert kennt und zu schätzen weiß. Ihre Segmente sind Family & Home, Creativity & Entrepreneur und Beauty & Care.

Mehr zu Jemimah
Rheinland-Pfalz

Miss Rheinland-Pfalz ist Sabrina Reitz. Die 30-Jährige vertritt die Segmente Activity & Health, Family & Home und Travel & Nature. Beruflich hat sie einen Traum verwirklicht, denn sie arbeitet nach ihrem Studium der Zahnmedizin als Kinderzahnärztin. Über den zweiten Bildungsweg schaffte Sabrina es zu ihrem Studium und arbeitet während ihres Studiums als Mentorin für beruflich Qualifizierte. Sie setzt sich dafür ein, dass sich erfolgreiche Frauen nicht verstecken müssen, denn sie haben sich den Erfolg hart erkämpft.

Mehr zu Sabrina
Saarland

Robin-Jessica Sanzo ist Miss Saarland – wieder! Denn vor einigen Jahren nahm sie bereits bei Miss Germany teil und schaffte es auch ins Finale. Es hat sich jedoch viel verändert, auch unser Wettbewerb. Robin hat damals aus ganz anderen Beweggründen mitgemacht. Heute steht sie für Empowerment und arbeitet als selbstständiger Empowerment Coach und unterstützt andere dabei, zu sich selbst zu finden. Ihre Segmente sind Activity & Health, Beauty & Care und Better Tomorrow & Sustainability. Die 30-Jährige ist eine Frohnatur und Familienmensch, Naturliebhaberin und Yoga-verrückt.

Mehr zu Robin
Sachsen

Als Miss Sachsen steht Sophie Jones dieses Jahr im Finale. Die 25-Jährige Mutmacherin kämpft für all das, was ihr für einen großen Teil des Lebens enthalten wurde: Gleichberechtigung, Selbstbestimmung, Bildung und Toleranz. Noch vor einigen Jahren war Sophie Teil der Zeugen Jehovas. Im Alter von 18 fand sie den Mut, die Sekte zu verlassen. Heute macht Sophie als Autorin und Content Creatorin anderen Mut. Außerdem begeistert sie sich für das Modeln und Fitness. Ihre Segmente sind Activity & Health, Better Tomorrow & Sustainability und Travel & Nature.

Mehr zu Sophie
Sachsen-Anhalt

Elisa Ventura nimmt als Miss Sachsen-Anhalt am Finale teil. Bald wird Elisa als Polizeikommissarin arbeiten, denn sie absolviert gerade ein duales Studium zu eben jenem Beruf. Die 21-Jährige setzt sich für eine vielfältige Gesellschaft ein, in der jeder gehört wird. Nicht immer war Elisa so selbstsicher, wie sie heute ist. Den Teufelskreis einer Essstörung durchbrach sie, indem sie die Leidenschaft zum Sport fand. Auch heute ist der Sport und die Ernährung, neben Unternehmungen in der Natur, ein Ausgleich zu ihrem Studium. Elisa fokussiert sich auf die Segmente Activity & Health, Food sowie Travel & Nature.

Mehr zu Elisa
Schleswig-Holstein

Miss Schleswig-Holstein ist Kira Heinrich und tritt als diese im Finale an. In ihrem hektischen Alltag als Ärztin findet Kira einen Ausgleich beim Spazieren mit ihrem Hund. Die 30-Jährige arbeitet sowohl in einer Praxis als auch in einer Klinik. Während ihrer Arbeit begegnete sie einigen Vorurteilen. Deshalb setzt sie sich für eine Chancengleichheit von Mann und Frau ein. Kira konzentriert sich auf die Segmente Activity & Health, Better Tomorrow & Sustainability und Family & Home.

Mehr zu Kira
Thüringen

Last but not least stellen wir euch Miss Thüringen, Anja Kallenbach, ein wenig besser vor. Sie ist 33 Jahre alt und kann auf einen spannenden Lebensweg zurückblicken. Nachdem sie die Hauptschule nach der 9. Klasse verließ, absolvierte sie einige Jahre später ein Studium der Betriebswirtschaft. Gemeinsam mit ihrem Partner fährt sie mit dem Mountainbike durch die umliegenden Wälder und Gebirgslandschaften. Ihr Hobby hat sie vor zehn Jahren zum Beruf gemacht und führt heute zwei Bikeshops. Als zweifache Mutter widmet sie ihre Freizeit der Familie, dem Sport und dem Modeln. Ihre Segmente sind Activity & Health sowie Fashion & Style.

Mehr zu Anja

Über wen möchtet ihr noch mehr erfahren? Lasst es uns wissen und schreibt uns bei Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
Immer die aktuellsten Infos in unserem kostenlosen Newsletter!