• Selbstständig als Travel Content Creator
  • Tänzerin
  • Tierschutzaktivistin

YASMIN

32 Jahre, Hessen sustainability | health & sports

Durch die innige Bindung zu meinen Hunden und der Liebe zum Reisen ist ein großer Bestandteil meines Visionboards eine Hunde und Katzenhilfsorganisation u.a. in den Philippinen zu gründen. Bei einer Reise durch Afrika haben mein Freund und ich viele wundervolle Menschen kennengelernt und bereits eine Hilfsorganisation für obdachlose Kinder gegründet(Right to School). Es erfüllt mich mit Freude mein Patenkind zu unterstützen und es mit einer Lebensperspektive aufwachsen zu sehen. 

Das Reisen hat mir die Augen geöffnet wie wundervoll unsere Erde ist und das man nicht viel braucht um glücklich zu sein ! Das Meer, die Sonne und die Liebe zur Umwelt ist ein großer Bestandteil meines Lebens. Ich liebe es andere Menschen dazu zu inspirieren nachhaltiger und umweltfreundlicher zu leben. Aspire to inspire ! Dieses Lebensmotto trage ich als Tattoo mein Leben lang mit mir neben dem Tattoo meiner Shiba Inus.  Da ich bereits im Alter von 4 Jahren aufgehört habe “Tiere zu essen” bin ich mit den Tieren und der Umwelt sehr verbunden. Ich sehe meine Lebensvision darin die Welt durch meine Taten in einem besseren Zustand zu hinterlassen als ich sie vorgefunden habe und denjenigen eine Stimme zu geben, die keine haben!

Auf Social Media und in meiner Tanzschule ist es mit ist es wichtig nur mit nachhaltigen Firmen zusammenzuarbeiten, die ebenfalls zu meiner Vision passen und Menschen zu etwas Gutem zu inspirieren. 

 

Mein Instagram