• Marketingleiterin eines nachhaltigen Mobility Start-ups
  • Passionierte Yogalehrerin
  • Für Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein

VANESSA

32 Jahre, Bayern tech, economy & education | health & sports

Ich bin Vanessa (32) und als Marketingleiterin eines nachhaltigen Mobility Start-ups und passionierte Yogalehrerin stehe ich für Umwelt- und Gesundheitsbewusstsein.

Nach meiner Kindheit am Bodensee habe ich als Stewardess und Tanzlehrerin mein Studium der pädagogischen Psychologie, Wirtschaft und Germanistik finanziert, um Lehrerin zu werden. Da ich mich am liebsten außerhalb meiner Komfortzone aufhalte und die Veränderung liebe, habe ich mich nach meinem Studium für einen Quereinstieg in einen Technologie Konzern entschieden. Die Lernkurve war rasanter denn je in meinem Leben und dabei haben mich viele inspirierende Menschen, Vorbilder und Mentoren begleitet, wofür ich sehr dankbar bin. Dadurch habe ich gelernt, wie wichtig es ist anderen Menschen eine unterstützende Hand zu reichen und mit gutem Beispiel voranzugehen.

Nach heraufordernden Aufgaben im Personalmanagement und Führungsfunktionen in einem Großkonzern habe ich erneut meine Komfortzone verlassen. Aktuell darf ich bei einem Corporate Start Up für Autonome Transportsysteme aktiv die Verkehrswende mitgestalten. Unsere Vision ist es, die Mobilität der Menschen sauberer, nachhaltiger und effizienter zu machen. 

Das Schicksal hat es meist sehr gut mit mir gemeint. Aber auch mein Leben ist eine Achterbahnfahrt mit Höhen und Tiefen. Es kommt nur darauf an, was man daraus macht. Ein lebensgefährlicher Hausbrand hat mich zur Feuerwehrfrau werden lassen (eine Selbsttherapie nach dieser traumatischen Erfahrung) und ein gebrochenes Herz hat mich in ein Schweigekloster nach Bali geführt, die wohl spirituellste Erfahrung meines Lebens. Vor allem bei den Tiefen habe ich gelernt wie wichtig es ist, dass man die richtigen Menschen in seinem Leben hat. Egal, ob Familie, Freunde, Mentoren oder Coaches. Inspiriert durch die Art und Weise wie mir Unterstützung zu teil wurde, habe ich vor zwei Jahren eine Ausbildung zum Business und Privat Coach absolviert.

Zudem gebe ich parallel seit über 10 Jahren Yoga-Kurse und bilde Yogalehrer aus. Yoga ist für mich immer wieder eine heilsame Schule, wo ich Körper, Seele und Geist in Verbindung bringen kann.

Wir leben heute in einer sehr komplexen und beschleunigten Welt und gerade wir Frauen haben in unterschiedlichen Rollen viele Aufgaben zu erfüllen. Wir möchten diesen gerecht werden, aber auch unsere eigenen Ziele erreichen, uns verwirklichen und uns selbst und das Leben dabei auch noch spüren. Mein Anliegen ist es, Frauen zu unterstützen ihr volles Potential zu entfalten.

„Die Zukunft soll man nicht voraussehen, sondern möglich machen“. Antoine de Saint Exupéry

Mein Instagram

Bild 4: Angela Lamprecht