• Taucherin
  • ehrenamtlich im Tierheim
  • Angehende Meeresbiologin

SHANICE

29 Jahre, Berlin ustainability | tech, economy & education | health & sports

Ich bin Shanice, 29 Jahre alt und gebürtige Berlinerin. Ich studiere zurzeit im Master Fish Biology, Fisheries and Aquaculture. Mein großer Traum ist die Erforschung von Haien in fernen Ländern. Ich habe mich schon immer für die Lebewesen unserer Welt interessiert. Angefangen beim Tauchen, wo ich meine Leidenschaft entdeckte, bis hin zur Aufzucht von mutterlosen Katzen aus dem Tierheim. Ausschlagend dafür war mein Praktikum auf den Philippinen, bei dem ich mich um die Kartierung von Korallenriffen kümmerte. Was ich leider auch sah, war die Zerstörung unserer Umwelt, die ich seither fast überall sehen kann. Mein Wunsch wäre es zudem eine Non-Profit-Organisation zu gründen, um die Rettung von wundervollen Ökosystemen, wie Korallenriffen voran zu treiben und vor allem junge Leute für den Umweltschutz zu begeistern. Denn die junge Generation ist die, die schon bald die richtigen Entscheidungen für unsere Umwelt treffen müssen.

Meinen Ausgleich zum Studium, finde ich im Sport von CrossFit über High intensity Training ist alles dabei. Ich liebe Abenteuer und aus meiner Komfortzone herauskommen. Mit meiner Familie und Freunden führe ich eine sehr enge Bindung. Ich könnte niemals auf die stundenlangen Gespräche mit ihnen verzichten. Meine Mission und Vision: Zusammen mit anderen Frauen aus dem “normalen” Bild auszubrechen, stark zu sein für sich und andere einstehen. Gemeinsam statt gegeneinander. Ich denke, dass besonders in Frauen sehr viel Potential steckt, was gebündelt einiges erreichen kann. Die Welt ein Stückchen besser machen, etwas zurückgeben und sein Potential voll ausschöpfen, meinen Traum leben und am Ende der Tage auf dem Schaukelstuhl sitzen und nichts bereuen.

Mein Instagram