Nina Boehmer Brandenburg - TOP 80 Miss Germany

NINA

Brandenburg equality & creativity

Ich heiße Nina Böhmer, 30 Jahre alt, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Autorin des SPIEGEL- Bestsellers „Euren Applaus könnt ihr euch sonst wohin stecken“ und bin seit fast einem Jahr Mama.

Ich beschäftige mich besonders mit dem eklatanten Fachkräftemangel im Gesundheitssystem, der sich leider immer weiter verschärft. In sozialen und klassischen Medien mache ich auf die Situation und die schlechten Arbeitsbedingungen der Pflegekräfte aufmerksam. Ich bin eigentlich eher der schüchterne und zurückhaltende Typ, mache aber lautstark aufmerksam, wenn es um Ungerechtigkeiten in der Welt geht, denn ich habe einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn. Ich bin eine gute Zuhörerin und aufmerksam meinen Mitmenschen gegenüber.

Ich möchte es schaffen, dass die Politik endlich bessere Arbeitsbedingungen für die Gesundheitsbranche schafft und Beruf und Familie sich mehr vereinbaren. Es ist unheimlich wichtig, dass sich nachhaltig die Bedingungen für die Pflegekräfte ändern, damit nicht noch mehr diesen schönen Beruf verlassen. Denn Pflege wird uns alle irgendwann mal betreffen und es wäre fatal, wenn irgendwann niemand mehr da ist der Alte und Kranke pflegt und betreut. Ich möchte gerne eine Taskforce bilden, die aus Fachkräften aus verschiedenen medizinischen und pflegerischen Bereichen besteht, um zu evaluieren, wie kann man die Situation verbessern, um dann anschließend die Ergebnisse den Verantwortlichen zu präsentieren, um somit endlich Veränderungen in der Pflege durchzusetzen. Außerdem arbeite ich schon seit 2 Jahren an einem Kinderbuch, um schon die Kleinsten für diesen Beruf zu begeistern, denn ich selbst war schon als kleines Mädchen Feuer und Flamme für diesen Beruf.

Mein Instagram