• Inhaberin eines Kosmetikstudio
  • Female Empowerment
  • Möchte Mobbing und Missgunst unter Frauen stoppen

NANI

27 Jahre, Nordrhein-Westfalen family | fashion & beauty | gaming

Hey Amiga, ich heiße Nani, bin 27 Jahre jung, Mama, Besitzerin eines Kosmetikstudios und komme aus dem Kreis Aachen (Eschweiler). Schon früh durfte ich lernen, dass Frauen es einfacher fällt, sich gegenseitig zu bekämpfen statt zu supporten. Mein Übergewicht & mein nicht vorhandenes Selbstbewusstsein, hat es mir meine ganze Schullaufbahn schwer gemacht. Beim Sport zuletzt gewählt zu werden, ist schlimm. Ich gehörte zu denen, die man gar nicht gewählt hat. Als ich dann konsequent abnahm, um endlich gerne in die Schule zu gehen und mir ein Makeover verpasste, wurde es noch schlimmer. Vorher war ich zu dick, nun war ich beliebt bei den Jungs und das passte den meisten auch nicht. Wieso sind wir Frauen so? Wir stehen im ständigen Konkurrenzkampf! In einer Arena voller Männer, bekämpfen wir uns gegenseitig. STOP!!

 

So kam ich zu meinem Job: mein Ziel ist es, Frauen Selbstbewusstsein zu geben, ihnen zuzuhören und ihnen zu helfen sich selbst zu lieben. Nur wer sich selbst liebt, kann auch Liebe teilen. Und meist erfährt man Mobbing von missgünstigen Frauen, die mit sich selbst nicht im Reinen sind.

 

Das Leben ist nichts was dir passiert, sondern etwas, dass durch dich passiert! Deswegen möchte ich hier meine Chance nutzen.

 

Miss Germany ist eine Plattform, bei der Frauen Hand in Hand Ihren Weg gestalten und Ihren Charakter stärken. Genau hier bin ich richtig. Mein Ziel ist es, besonders an Schulen ein positives Mindset zu verbreiten und dort akut gegen Mobbing im Allgemeinen und im Besonderen unter Frauen zu arbeiten. 

 

Du kannst heute schon anfangen diesen Catfight zu bekämpfen, geh raus und sei nett. Gutes erfährt der, der Gutes tut!

Mein Instagram