Ausstattung: C&A
Styling: Famous Face Academy mit TIGI Copyright Foto: Tobias Dick

Mara Grimminger

21 Jahre, 177 cm Better Tomorrow & Sustainability // Family & Home // Travel & Nature

„Hey ich bin Mara, 21 Jahre alt, aus München und ich studiere den deutsch-französisch integrierten Studiengang in Politikwissenschaften mit Lateinamerika Studien im Profil und Zusatzstudium Nachhaltige Entwicklung. Deswegen spreche ich englisch, spanisch und französisch fließend und ich habe auch ein Jahr in Frankreich gelebt. In einem neuen Land und für ein Jahr auf sich gestellt zu leben, ist eine Erfahrung die ich nicht missen möchte und ich kann jedem empfehlen eine Sprache zu lernen, ins Ausland zu gehen und dort zu leben.Ich studiere diesen binationalen Studiengang, da ich unsere Zukunft in Europa sehe und Weltoffenheit, wie auch kultureller Austausch heutzutage nicht nur essentiell, sondern auch persönlich bereichernd ist. Damit wir aber eine Zukunft haben, müssen wir unsere Gewohnheiten und Mentalitäten ändern und nachhaltiger leben.
Was mich auszeichnet sind meine Neugier, meine Lebensfreude und mein Optimismus. Ich bin ein kleiner Sonnenschein, aber habe auch einen ausgeprägten Kampfgeist und Willensstärke. Meine Wahl zur Vorsitzenden von JEF (Junge Europäische Föderalisten) München stellten mich vor administrativen Herausforderungen. Es macht mir aber viel Spaß mich überparteilich für ein geeintes, solidarisches Europa einzusetzen und neue Leute aus ganz Europa kennenzulernen. Deswegen kandidiere ich für den JEF Bayern Vorsitz. Auch mein Jahr in der Hochschulpolitik im Studientischen Parlament und als Delegierte meiner Uni innerhalb der Landes-Asten-Konferenz (LAK) Bayern waren und sind eine große Bereicherung für mich. Es ist wie eine Spielwiese bevor es dann hoffentlich letztendlich in die Europapolitik geht.
Ein tolles Erlebnis war auch der Filmdreh für das junge Aktionsbündnis „gemeinsam gegen Sexismus“. Darüberhinaus versuche ich auf Sexismus in den sozialen Medien aufmerksam zu machen. Wir sind viel mehr als unser Äußeres! Ich bin weder Model noch Influencerin und nichts Besseres, sondern so besonders und einzigartig wie jede Frau auf dieser Erde. Authentizität, Zusammenhalt und Selbstakzeptanz gehen in unserer heutigen Welt oftmals verloren. Mit meiner Teilnahme bei Miss Germany will ich anderen Frauen Mut machen sich zu engagieren, auch im politischen Bereich, sich nicht unterkriegen zu lassen und auf das „Frau sein“ stolz zu sein und sich nicht immer anzupassen, sondern das eigene Ding durchzuziehen.Meine Message an Dich: Setz dich ein für das was dir am Herzen liegt und für eine bessere Welt, denn wir gestalten die Erde von morgen. Gemeinsam und mit mehr Zusammenhalt, Weltoffenheit und Akzeptanz können wir vieles erreichen und verändern.Gemeinsam gestalten wir die Erde von morgen und wenn wir zusammenhalten und handeln, können wir vieles bewirken!

Mein Instagram