• Selbständige Eiskunstlauf- und Personaltrainerin
  • Selbst- und Körperliebe
  • Body for Me

KAT

39 Jahre, Niedersachsen health & sports | common welfare

Hallo, ich bin Kat, 39 Jahre alt und lebe in Hannover. Ich bin selbständige Eiskunstlauf- und Personaltrainerin. 2019 habe ich den „SKATE Club“ – Eislaufen für den guten Zweck- gegründet. Ich organisiere Charity Events in unterschiedlichen deutschen Städten, um so mehr Menschen an diese Sportart heranzuführen und gleichzeitig hilfsbedürftige Institutionen in der jeweiligen Stadt zu unterstützen.

Als ehemalige Leistungssportlerin habe ich am eigenen Körper erfahren, wie es ist, wenn einem durch Trainer und Funktionäre immer wieder gesagt wird, dass man nicht genügt, dass man nicht gut genug, „schlank“ genug, hübsch genug, perfekt genug ist.

 

7 Jahre habe ich mit meiner Essstörung gekämpft und den Kampf am Ende zum Glück gewonnen. Heute helfe ich mit meinem neuen Projekt „Body for Me“ Frauen, durch ein individuelles Sportprogramm, Ernährungstipps und Verhaltensanalysen mit ihrem eigenen Körper und sich selbst ins Reine zu kommen und sich lieben zu lernen, so wie sie sind.

 

Jede Frau hat einen anderen Tagesablauf – Studium, Kinder, Arbeit, Haushalt…. es reicht nicht, zu sagen, mach 3 x 20 Sit-Ups und du wirst einen Six Pack bekommen und glücklich sein! Das Leben von uns Frauen muss individuell betrachtet werden und wir müssen aufhören, Frauen vorzuschreiben, wie sie auszusehen und sich zu verhalten haben – egal in welchem Alter!

 

Mit Ageshaming werde ich aktuell selbst stark konfrontiert, daher ist es mir ein persönliches Anliegen, dieses Thema bei Miss Germany mit aufzugreifen. Wieso werden Männer mit dem Alter besser und Frauen nicht? Wir sollten darüber sprechen!

 

Gemeinsam mit Miss Germany möchte ich Body for Me weiter vorantreiben – von Frauen für Frauen!

Mein Instagram

Bild 1: Wolf Zuno