• Podcasterin
  • Empowerment
  • Afrodiasporischer Storytelling

TIDA

25 Jahre, Nordrhein-Westfalen common welfare | fashion & beauty | family

Hello Freunde der Sonne,

Mein Name ist Tida, 25 Jahre alt und Podcasterin.  Es ist komisch für mich, mich bei euch so vorzustellen. Denn eigentlich bin ich es gewohnt  mich eher mit dem Namen „Kabu“ vorzustellen. Auf meinem Podcast  „Kabusbox“ lasse ich die Menschen mich und „meine Welt“ kennenlernen.  Durch meinen Podcast  konnte ich mich selbst besser kennenglernen. Daher warte auch du nicht darauf,  dass andere dich  Unterstützen, sondern glaube in erster Linie an DICH selbst und stehe hinter dir, wie du es dir von Freunden und Familie wünschen würdest. Denn als ich damals Angefangen habe meine Geschichte und Perspektive zu teilen, habe ich damit andere empowert ebenfalls ihre Perspektive und Geschichte zu teilen.  Du musst dich selbst erst erkennen –und anerkennen, damit du  Anderen Menschen helfen kannst! Ich habe verstanden, dass Empowerment erst bei mir selbst geschehen muss, bevor ich andere empowern kann. Durch diese ungeplante Selbstfindungsreise durch meinen Podcast, habe ich begonnen mich mit anderen Menschen auszutauschen und ihre Geschichten und Perspektiven auf Kabusbox zu teilen. Es geht darum man selbst zu sein und andere durch seine Geschichte zu ermutigen keine Angst davor zu haben über kritische Themen zu sprechen. Vor allem aber geht es darum zu verstehen, dass jeder von uns wichtig ist, und wir alle voneinander lernen können. Jeder ist wichtig und jede Geschichte ist bedeutsam, egal wie klein oder unwichtig, deine Geschichte dir vorkommen mag. Es gibt immer jemanden da draußen, der sich durch dich und deine Geschichte sich empowert fühlen wird. Und neben all diesen Entwicklungsprozessen, ist es wichtig die Freude am Leben nicht zu verlieren 🙂

Mein Instagram