Ausstattung: C&A
Styling: Famous Face Academy mit TIGI Copyright Foto: Tobias Dick

Isabelle Stoppel

21 Jahre, 173 cm Beauty & Care // Fashion & Style // Travel & Nature

„Empowering Authentic Women – authentische Frauen stärken.
Wir Frauen vergleichen und verurteilen uns. Dabei sollten wir uns meiner Meinung nach, gegenseitig ermutigen, unterstützen und uns füreinander stark machen. Wir sollten niemanden verurteilen, weil sie anders aussieht, woanders herkommt oder einen anderen Weg geht als üblich, sondern sie dabei unterstützen, ihr Ziel zu erreichen. Wenn DEIN Weg der Richtige für DICH ist, dann geh ihn.
So bin ich auch der Meinung, dass jeder mit viel Disziplin, Ehrgeiz, Durchhaltevermögen, Motivation und einer großen Dosis Mut jedes Ziel erreichen kann, was sich in den Kopf gesetzt wurde. Ich, als Beispiel, setzte mir als Kind in den Kopf, in einem Orchester zu musizieren, weil es mich begeistert hat, wie aus vielen verschiedenen Instrumenten ein großes Ganzes und dabei so schönes Stück entstehen kann. Also begann ich mit 8 Jahren das Geigespielen und konnte schon nach wenigen Jahren im Kinderorchester, danach in Jugendorchestern und schließlich sogar in Landesjugendorchestern mitwirken. Und dies nur, weil ich entgegen allem anderen meinem Traum gefolgt bin, ohne mich von meinem Weg abbringen zu lassen.
 
Ich möchte Frauen ans Herz legen, das zu tun, was sie glücklich macht und ihre Träume zu verwirklichen. Schönheit kommt von innen und glückliche Frauen sind die Schönsten.
Girls support Girls!“

Mein Instagram

Bild 3: Fabian Kirchner

Hallo! Ich bin Isabelle, 21 Jahre alt und komme aus Lüneburg.

Meine Mutter kommt aus den Philippinen und hatte meinen Vater damals über die Musik kennengelernt. Ich teile ebenfalls eine große Leidenschaft fürs Musizieren und spiele seit über 13 Jahren leidenschaftlich gerne Geige. Ich liebe es in Orchestern mitzuspielen, weil ich dort meinen Kopf frei kriege und mich voll und ganz der Musik widmen kann.

In meiner Freizeit mache ich gerne mit meinem Freund an der frischen Luft Workouts und Fitness-Übungen. Außerdem haben wir Spaß daran jeden Tag zu kochen. Ein gesunder Lebensstil ist mir sehr wichtig, da ich mich dann körperlich und psychisch besser fühle.

Durch meine frühere Arbeit als Flugbegleiterin hat sich mein Interesse für die Luftfahrt verstärkt, weswegen ich jetzt anfange Luft- und Raumfahrttechnik zu studieren.

Ich denke, dass man mit viel Disziplin, Ehrgeiz, Durchhaltevermögen, und der richtigen Motivation, alles schaffen kann, was man sich in den Kopf gesetzt hat. Dies ist auch der Grund, warum ich mich bei Miss Germany beworben habe: wegen des neuen Konzepts „Empowering Authentic Women“.
Ich möchte den Frauen Mut machen sich aus ihrer Komfortzone zu bewegen und, dass sie das tun sollen, was sie schon immer machen wollten. Wir Frauen trauen uns oft zu wenig zu und machen uns viel zu viele Gedanken, welche Meinung Andere über uns haben könnten. Dabei können wir viel mehr als wir denken! Ich möchte Frauen dazu ermutigen sich gegenseitig mehr zu unterstützen und sich füreinander stark zu machen. Herkunft und Aussehen spielen keine Rolle: Schönheit kommt von innen und glückliche Frauen sind die Schönsten. Ich möchte Frauen ans Herz legen, das zu tun, was sie glücklich macht und ihre Träume zu verwirklichen. Girls Support Girls!

Alles Liebe,

Isabelle