Ausstattung: C&A
Styling: Famous Face Academy mit TIGI Copyright Foto: Tobias Dick

Isabell Sofie Lehmann

27 Jahre, 178 cm Activity & Health

Hey ihr Lieben – ich bin Isabell. Gebürtige Aschaffenburgerin und liebe meine Heimat hier, genauso wie meine litauischen und georgischen Wurzeln.

Ich bin unglaublich dankbar in so einer großen, extrem liebevollen Familie groß geworden zu sein und gleichzeitig mit 2 Sprachen/ Kulturen aufgewachsen zu sein. Das hat mich zu einer Persönlichkeit gemacht, die großen Wert darauf legt in ihrem Umfeld viel Wärme, Herzlichkeit und gute Laune zu verbreiten. Bei meinen Herzensmenschen bin ich bekannt für meine Authentizität, Offenheit und Fürsorglichkeit. Meine Mama würde sagen, ich stelle die Bedürfnisse anderer oft über meine eigenen 😊 

Ich bin zudem ein sehr leidenschaftlicher Mensch. Wenn ich für eine Sache brenne, stecke ich mein ganzes Herzblut hinein. Durch das Tanzen (das ich 12 Jahre erfolgreich als Leistungssport betrieben habe) war mein Ziel schon immer, Menschen zu begeistern bzw. Emotionen in ihnen hervorzurufen und, dass sie für einen Moment alles um sich herum vergessen. Das war für mich bei all der Energie, dem Ehrgeiz und Fleiß, den man in seinen Traum investiert, immer meine größte Motivation. Dieser Mindset, verbunden mit der Tatsache, dass ich bekannt dafür bin gerne und viel zu reden bzw. die Leute um mich herum zu unterhalten – ist sicherlich der Grund weshalb ich schon von klein auf Moderatorin werden wollte.

Der Leistungssport hat mich charakterlich extrem gestärkt und geformt. Für mich die wichtigste Grundlage neben dem Studium, um erfolgreich ins Berufsleben zu starten und sich nicht von gewissen Situationen/ Personen verunsichern zu lassen. Aufgrund meiner weiteren Leidenschaft für Sprachen (ich spreche mittlerweile 5) und meinem Interesse für die Immobilienwelt hatte ich mich für den Studiengang internationales Immobilienmanagement entschieden und bin mittlerweile Projektentwicklerin in der „männerlastigen“ Logistikbranche. Aber gerade diese Herausforderung macht mir unglaublich Spaß und ich möchte auch andere Frauen inspirieren, sich davon nicht einschüchtern zu lassen und karrieretechnisch dem Unterschied zwischen Frauen und Männern keinen Wert zu schenken, denn ich bin der Ansicht – je mehr Gewicht wir dieser Thematik schenken – desto mehr Raum geben wir ihr.

Mein Ziel ist es, Frauen zu vermitteln sich so zu lieben wie sie sind und sich in der heutigen Social Media-lastigen Welt nicht ständig mit anderen zu vergleichen. Dort werden meistens ohnehin nur die perfekten Seiten gezeigt – aber das Leben ist nicht immer perfekt. Wenn ihr für etwas brennt und an euch glaubt, werden sich die richtigen Türen für euch öffnen – ganz nach meinem Motto: Trust the timing of your life!

Mein Instagram