• Redakteurin
  • Bloggerin
  • Mut zur Veränderung

INSA

34 Jahre, Berlin tech, economy & education | health & sports

Hallo ihr Lieben, ich bin Insa und freue mich riesig, Teil dieser tollen Vorauswahl sein zu dürfen. Ich komme aus München, wohne aber inzwischen in Berlin.

Ursprünglich habe ich Wirtschaft studiert und anschließend in großen Konzernen und Beratungen Karriere gemacht. Mit 29 wurde ich Head of Marketing in einem fancy FoodTech Startup. Von außen gesehen hatte ich alle meine Ziele erreicht: Ich war so gut wie verlobt mit meinem Uni-Freund, hatte einen tollen Titel, war sportlich, gesund und hatte viele Freunde. Doch innerlich fühlte ich mich leer.

Und was man von außen nicht sehen konnte: Mehr als zwei Jahre hatte ich zu dem Zeitpunkt bereits meine Periode nicht. Das Ausbleiben der Periode wird als Amenorrhö bezeichnet. Die Frauenärzt:innen, die ich deswegen aufsuchte, hatten alle nur eine Lösung parat: die Pille. Doch das war für mich zu dem Zeitpunkt keine Option. So machte ich mich also selbst auf meine Reise zu meinem „missing piece“ und dokumentierte meinen Heilungsweg auf meinem Blog www.prettyprettywell.com und in meinem E-Book „Happy Periods. Zurück zum Zyklus in 10 Schritten“.

Ich veränderte meine Ernährung und mein Sportprogramm, wurde Yoga-Lehrerin, trennte mich von meinem damaligen Freund und wechselte auch den Job, alles, um gesund zu werden. Auf dem Weg zurück zum Zyklus fand ich nicht nur meine Periode wieder, sondern auch mich selbst (kriege gerade selbst ein bisschen Gänsehaut beim Schreiben, haha).

Inzwischen arbeite ich hauptberuflich als Redakteurin und möchte allen da draußen Mut machen, ihre innere Stimme zu hören und mutig ihre Träume zu leben. Veränderung ist möglich – sowohl gesundheitlich als auch beruflich. Du hast die Macht über dein Leben!

Mein Instagram