• Ärztin
  • Zweifache Sternchenmama
  • Kinderwunsch-Vloggerin

SARAH

32 Jahre, Berlin health & sports | family

Hi, ich bin Sarah, 32, Ärztin und Führungskraft, zweifache Sternchenmama und ehrliche Kinderwunsch-Vloggerin.

Als ich vor 1,5 Jahren die Pille abgesetzt habe, dachte ich, ich würde sofort schwanger werden. Und das, obwohl ich es als Ärztin hätte besser wissen sollen. Es verging Zyklus um Zyklus und…nichts. Nach 5 Monaten kam dann endlich der erhoffte 2.Strich. Ich war so unendlich glücklich…!

Leider habe ich das Baby jedoch in der 9.SSW verloren und musste sogar ins Krankenhaus. Für mich brach in diesem Moment eine Welt zusammen. Inzwischen folgten noch eine weitere Fehlgeburt, viele Arzttermine und eine erfolglose künstliche Befruchtung.

Aber ich bin eine unverbesserliche Optimistin und gebe nicht auf. Egal wie steinig der Weg noch sein mag!

Gleich zu Beginn meines Kinderwunsches merkte ich, wie wenige wissenschaftlich Infos es zu Fruchtbarkeit, Kinderwunsch und Schwangerschaft gibt. Daher habe ich schon vor über einem Jahr den Babybauchblog + Vlog gestartet. Inzwischen gibt es auch einen Podcast und eine Facebook Community. Dort erkläre Themen rund um Kinderwunsch medizinisch korrekt und klar verständlich. Über all meine persönlichen Erfahrungen habe ich auf meinem Youtube-Kanal offen gesprochen.

Warum ich nicht schweige? Weil es Zeit wird, dass wir unerfüllten Kinderwunsch und Fehlgeburten endlich enttabuisieren. Keine Frau sollte sich in dieser Situation alleine fühlen. Es passiert so vielen von uns – und keine Frau hat „Schuld“ daran. Mit meinen Videos möchte ich andere Frauen unterstützen, die Ursachen von unerfülltem Kinderwunsch zu verstehen. Und ich möchte dafür sorgen, dass keine Frau sich alleine fühlt. Und Mut machen. Mut machen, weiter zu kämpfen. Weil es wichtig ist.

Mein Instagram