Chat with us, powered by LiveChat

Susen
Jandke

24 Jahre

Über mich

Mein Name ist Susen und ich würde mich selbst als einen vielschichtigen Menschen beschreiben. Genauso wie meine Heimat Berlin habe ich Ecken und Kanten und die verschiedensten Facetten zu bieten.

…weiterlesen

Folge Susen

Über mich

Mein Name ist Susen und ich würde mich selbst als einen vielschichtigen Menschen beschreiben. Genauso wie meine Heimat Berlin habe ich Ecken und Kanten und die verschiedensten Facetten zu bieten.

Ich habe bereits in verschiedensten Unternehmen gearbeitet, von Startup bis Großkonzern und versuche mir gerade selbst etwas aufzubauen – ganz nach dem Motto „Women’s Empowerment“. Zusammen mit Freunden bin ich dabei ein Startup zu entwickeln, in welchem ich als Head of Marketing aktiv bin und am Wachstumsprozess mitwirke.

Neben meiner Arbeit im Startup studiere ich Business Administration und in meiner Freizeit etabliere ich mir meinen eigenen Instagram Blog „Suserlin“. Dadurch bekomme ich die Möglichkeit mit fantastischen Leuten zusammenzuarbeiten und meine Kreativität auszuleben.

Im Kontrast zu meinen grade beschriebenen Beschäftigungen steht mein Job als Facility Managerin. Der handwerkliche Aspekt dient hier als eine Art Ausgleich zum Büroalltag.

Auch Sport spielt eine wichtige Rolle in meinem Leben. Beim Tennis, im Fitnessstudio oder durch eine Runde joggen am Abend bekomme ich den Kopf frei und kann so mein nächstes Ziel fokussieren und angehen.

Ich bin noch lange nicht dort wo ich sein möchte, aber ich bin dankbar über jeden kleinen Schritt und über die Erfahrungen, die ich bis hier hin sammeln durfte.

Durch einige Schicksalsschläge habe ich gelernt, wie kurz und kostbar das Leben ist.

Oft werden uns vom Leben Steine in den Weg gelegt – an diesem Punkt sollten wir uns jedoch die Hand reichen und gemeinsam durchstarten. Genau hier möchte ich ansetzen und anderen helfen ihre Träume mit Stärke und Selbstbewusstsein zu verfolgen und dabei glücklich zu werden.

Auch wenn ich damit nicht die Welt retten werde, liegt mir diese Sache sehr am Herzen. Denn manchmal muss man sich den kleinen Dingen im Leben widmen, um große Veränderung anzustoßen.

Jetzt voten!

Vote für Susen mit 1 bis 10 Herzen.