Dir gefällt dieser Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Als Mama schaue ich mir auch gerne mal Tutorials über Contouring, Beauty-Hacks und veganer Ernährung an – allerdings eher zu später Stunde. Heimlich, wenn das Handy schon längst auf Flugmodus sein sollte, und ich weiß, dass das Blaulicht des Smartphones im Dunkeln genau die Pigmentierungen verursachen, welcher ich gerade durch YouTube-Recherchen mit großem Elan versuche entgegenzuwirken. Ich wünschte, ich könnte euch jetzt großartige Tipps & Hacks verraten, doch beschränke ich mich für’s Erste auf einen besonderen Tipp.

Beauty fängt bei mir im Darm an. Dies hört sich erst einmal an wie ein Werbeslogan, hat aber wirklich eine große Bedeutung. Eine gesunde Darmflora reflektiert sich nämlich auch über die Haut. Auch der Glow, den wir alle wollen, kommt in erster Linie immer von innen. Deshalb starte ich meinen Tag (jeden Tag!) als aller erstes mit einem halben bis ganzem Liter lauwarmen Wasser mit ein paar Tropfen Zitrone. Es müssen gar nicht viele sein, denn zu viel Säure greift den Zahnschmelz an. Das lauwarme Zitronenwasser regt die Verdauung zum Ausscheiden von Giftstoffen an und wirkt entwässernd. Die Zitrone macht den Körper alkalisch, was auch von der basischen Ernährung bekannt ist. Zudem versuche ich über den Tag verteilt viel Wasser zu mir zu nehmen, was mal schlechter und mal besser funktioniert.

Zusätzlich vergesse ich nie mein Gesicht zu reinigen und für den Fall, dass ich mal zu müde bin, um mein ganzes Reinigungsprogramm durchzuziehen, habe ich hochwertige Reinigungstücher im Schrank. Außerdem bin ich ein sehr großer Fan von Gesichtsmassagen – da haben sich die Tutorials in später Stunde wohl doch rentiert. Sonnenschutz darf zum Abschluss meiner Pflege niemals fehlen. Und Mädels glaubt mir – es ist NIE zu früh, damit anzufangen.

Doch mein allergrößter Top Secret Beauty-Hack ist ausreichend Schlaf – am besten acht Stunden. Nur wer genug schläft, hält seine guten Lifestyle-Vorsätze ein, um wiederum den Flow von innen zu zaubern.

x Leonie

 

Was sind deine Beauty-Hacks? Poste sie mit den Hashtags #letsMG und #MGinspo!

Foto: Jenn Werner (https://jennwerner.com)

Jetzt mitmachen

Zeig, was Du bewegen kannst. In nur fünf Schritten hier bewerben.

Anmelden
Unsere Partner
Immer die aktuellsten News direkt in dein Postfach!