Chat with us, powered by LiveChat

Nadine
Fiek

30 Jahre

Über mich

Was mich besonders macht und mich aus der Masse hervorstechen lässt? Ganz einfach! Ich bin ich! Eine Frau, Mutter und Soldatin. Ich schwimme nicht mit dem Strom, nur um in die Gesellschaft zu passen. Nicht immer der leichte Weg, aber es ist der, welcher mich und meine kleine Familie glücklich macht.
Da saß ich damals, mein erstes Kind, eine Geburt mit schweren Komplikationen, meinen Dehnungsstreifen, meinem Lipödem, welches mich nie wieder meine 58 kg erreichen lässt.
…weiterlesen

Folge Nadine

Über mich

Was mich besonders macht und mich aus der Masse hervorstechen lässt? Ganz einfach! Ich bin ich! Eine Frau, Mutter und Soldatin. Ich schwimme nicht mit dem Strom, nur um in die Gesellschaft zu passen. Nicht immer der leichte Weg, aber es ist der, welcher mich und meine kleine Familie glücklich macht.
Da saß ich damals, mein erstes Kind, eine Geburt mit schweren Komplikationen, meinen Dehnungsstreifen, meinem Lipödem, welches mich nie wieder meine 58 kg erreichen lässt. Einen Partner an meiner Seite welcher es vorzog, sein Leben erst mal in den Griff zu bekommen anstatt mir im Kreissaal beizustehen. Ich wusste nicht ob ich es als junge Frau mich und meinen wundervollen Sohn auch alleine versorgen kann.
Ich schaffte es mich zu trennen um meinem Kind eine sorgenfreie und harmonische Zukunft ermöglichen zu können.
Natürlich ging das nicht ohne die Hilfe meiner Eltern, welche mich erst zu sich aufnahmen. Ich habe mich aufgerafft, kam aus diesem Loch der Selbstaufgabe raus. Die Ausrede, ich bin alleinerziehende Mutter, ist kein Grund nicht als gutes Vorbild für sein Kind voranzugehen.
Ich habe mich beruflich neu orientiert, eine schöne Wohnung gefunden, wieder angefangen Sport zu machen, wieder gesund gekocht. Mein Sohn ist überall mit dabei, ob auf einem Lehrgang bei der Bundeswehr, beim Kochen und auch beim Sport. Man auch kann als Mutter alles erreichen, wenn man will.
Und ich denke, es geht vielen ähnlich, ob als alleinerziehende Frau oder alleinerziehender Mann. Es ist nicht einfach, aber möglich! Und wenn man es nicht für sich selbst macht, dann sollte spätestens der Blick auf sein Kind Grund genug dafür sein sich nie selbst aufzugeben. Und das ist das für das ich stehe!
Mittlerweile gibt es auch jemanden, der voll hinter uns steht. Uns liebt und nimmt wie wir sind und mich einem Mann an unserer Seite vertrauen lässt.

Jetzt voten!

Vote für Nadine mit 1 bis 10 Herzen.