Chat with us, powered by LiveChat

Lisa
Schlund

21 Jahre

Über mich

Eine tolle Frau die ich bei dem 16×16 Finale und auch später näher kennenlernen durfte, sagte nach einem sehr langen Gespräch: „Du strahlst voller Energie und mit deiner Geschichte ist es unglaublich, was du alles erreicht hast! DU bist einer der stärksten Frauen, die ich kennenlernen durfte!“
Ich denke so definiere ich mich auch – Voller Energie immer wieder aufstehen und weiterkämpfen.
…weiterlesen

Folge Lisa

Über mich

Eine tolle Frau die ich bei dem 16×16 Finale und auch später näher kennenlernen durfte, sagte nach einem sehr langen Gespräch: „Du strahlst voller Energie und mit deiner Geschichte ist es unglaublich, was du alles erreicht hast! DU bist einer der stärksten Frauen, die ich kennenlernen durfte!“
Ich denke so definiere ich mich auch – Voller Energie immer wieder aufstehen und weiterkämpfen. Für Bildung, ein erfolgreiches Leben, welches aber auch lebenswert ist, sprich mit Selbstachtung, Fürsorge und neben harter Arbeit auch viel Spaß und Freude an allem, was man tut. Ich bin jemand, der aufgrund seiner Geschichte sehr emphatisch und mitfühlend ist. Der anderen immer helfen möchte und dabei manchmal zu wenig für sich selbst getan hat. Deshalb gebe ich immer weiter wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu hören, somit sich gesund zu ernähren, zu bewegen und sich Auszeiten zu nehmen. Dabei darf man natürlich nicht vergessen, dass der Erfolg in dieser Zeit nicht wartet, weshalb Bildung und auch Karriere mir wichtig sind. Ich wählte genau deshalb ein Ingenieursstudium, um später stolz auf mein Leben zurückzublicken. Dabei ist es auch in Ordnung mal schwach zu sein oder etwas nicht zu schaffen. Das wichtigste ist jedoch es erneut zu versuchen und vor allem nicht aufzugeben. Ich hoffe mit meinen gesetzten Idealen anderen auch ein Vorbild zu sein und denke, dass in der Rolle der Miss Germany dies am besten gelingt. Ich stehe für Stärke sowie Erfolg und dafür, dass es jeder schaffen kann, wenn er an sich glaubt.- dafür bin ich das Beste Beispiel!
Aus einer nicht akademischen Familie, wo Fürsorge oder Respekt keine Rolle spielten, konnte ich mich mit einem Stipendium durchs Gymnasium bringen, das Abitur machen und heute etwas studieren, was auch morgen noch von Bedeutung sein wird. Ich bin so ein liebevoller, starker, treuer und vor allem ein fröhlicher Mensch geworden und versuche immer etwas zurückzugeben und ein Vorbild zu sein!

Jetzt voten!

Vote für Lisa mit 1 bis 10 Herzen.