Dir gefällt dieser Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Das braucht deine Haut wirklich

Speziell bei dem Thema Gesichtspflege gibt es viele unterschiedliche Meinungen und Methoden – die einen mögen es eher minimalistisch, die anderen fahren täglich eine 30-minütige Pflegeroutine auf.

Die Produktvielfalt in der Drogerie und im Fachhandel reicht von Cremes, Toner und Seren über Ampullen bis hin zu Ölen und Konzentraten. Doch braucht man all diese Produkte wirklich, damit die Haut strahlend schön wirkt?

Entscheidend dabei ist der eigene Hauttyp und welche Bedürfnisse sie dementsprechend hat. Umwelteinflüsse, die Ernährung und andere diverse andere Faktoren setzen der Haut zu. Die Haut ist ein lebendiges Organ, dass sich stetig verändert. Deswegen ist keine Haut wie die andere! Lass dich am besten im Fachhandel oder von einer geschulten Kosmetikerin beraten, um die perfekte Hautpflege für dich zu finden.

Das Altern ist zwar ein natürlicher Prozess, den jeder durchlebt, aber dennoch kann man sein Bestes tun, damit der Körper jung und weiterhin vital bleibt. Damit deine Haut jung und frisch aussieht, solltest du auf folgendes achten:

Ab 20 Jahren

Ab Mitte 20 solltest du vermehrt darauf achten, die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit zu versorgen. Denn schon in jungen Jahren können sich die ersten Trockenheitsfältchen bilden. Zudem beflügelt Sonneneinstrahlung die Hautalterung, also achte außerdem darauf, dass du deine Haut mit einem Lichtschutzfaktor schützt.

Ab 30 Jahren

Die Talgdrüsen arbeiten ab einem Alter ungefähr 30 Jahren etwas langsamer. Bei deiner individuellen Gesichtspflege solltest du daher darauf achten, dass hautschützende Antioxidantien wie Vitamin C oder Q10 enthalten sind. Speziell die feine Haut um die Augen herum solltest du intensiv mit einer speziellen Augencreme pflegen, damit Fältchenbildung verlangsamt werden kann.

Ab 40 Jahren

Je älter man wird, desto weniger gut wird die Haut mit Nährstoffen versorgt. Integriere beispielsweise Anti-Aging-Produkte mit Hyaluronsäure in deine Pflegeroutine, damit die Hautbedürfnisse gestillt werden. Diese Produkte unterstützen die Regeneration deiner Haut und lassen deine Haut weiterhin jung und vital erscheinen.

 

Beugst du der Fältchenbildung vor und was sind deine Tipps? Schreib uns einfach bei Instagram oder poste ein Bild zu den Hashtags #MGinspo und #howtoMG mit deinen liebsten Anti-Aging-Tipps.

 

Jetzt mitmachen

Zeig, was Du bewegen kannst. In nur fünf Schritten hier bewerben.

Anmelden
Unsere Partner
Immer die aktuellsten News direkt in dein Postfach!