Chat with us, powered by LiveChat

Elisa
Fischer

19 Jahre

Über mich

Hallo,
ich bin die Elisa, aus dem einzigartigen (H)erzgebirge. Aufgewachsen in einem idyllischen Dorf, in einer liebevollen Familie, habe ich in meiner Heimat Liebe, Geborgenheit und Vertrauen gefunden und dafür bin ich dankbar. Dankbarkeit spielt eine große Rolle in meinem Leben, ich bin dankbar für meine Familie, dankbar für meine Freunde und dankbar für dieses Leben, dass ich leben darf.
…weiterlesen

Folge Elisa

Über mich

Hallo,
ich bin die Elisa, aus dem einzigartigen (H)erzgebirge. Aufgewachsen in einem idyllischen Dorf, in einer liebevollen Familie, habe ich in meiner Heimat Liebe, Geborgenheit und Vertrauen gefunden und dafür bin ich dankbar. Dankbarkeit spielt eine große Rolle in meinem Leben, ich bin dankbar für meine Familie, dankbar für meine Freunde und dankbar für dieses Leben, dass ich leben darf. Ich darf ein selbstbestimmtes Leben führen, dass durch meine Stärken und Schwächen beeinflusst wird. Und auch dafür bin ich dankbar. Ja, sogar für meine Fehler bin ich dankbar, denn diese Ecken und Kanten machen mich zu dem Menschen, der ich bin. Ein Individuum, einzigartig, ich selbst. Aus diesem Grund liebe ich mich selbst. Selbstliebe ist in unserer Gesellschaft ein oft vergessenes und verdrängtes Thema, doch ich möchte die Botschaft verbreiten, dass jeder sich selbst lieben lernen sollte, denn erst wer sich selbst lieben kann, kann diese einzigartige Liebe an seinen Nächsten weitergeben. Diese wichtige Erkenntnis sollte den Leuten unter die Haut gehen, so wie sie mir selbst unter die Haut gegangen ist, deswegen trage ich, sichtlich für meine Mitmenschen, die Aussage „Love yourself“ als Tattoo. Bei Selbstzweifel und Problemen stelle ich einen guten Zuhörer dar und nehme mich der Problematik anderer an und möchte mit meiner Hilfsbereitschaft und meinem Verständnis die betroffene Person wiederaufbauen. Diese Eigenschaft wurde mir durch meine Eltern mit auf dem Weg gegeben. Aus diesem Grund ist es mir wichtig Zeit mit meiner Familie zu verbringen und Freundschaften zu pflegen, denn sie sind die Grundpfeiler für meine Lebensfreude. Deshalb bin ich für diese Menschen in meinem Leben dankbar.
Durch meine glückliche Kindheit schätze ich das gemeinsame Miteinander und diese Erfahrung gebe ich nun in meinem freiwilligen sozialen Jahr im Kindergarten weiter. Die Kinderliebe beflügelt mich Lebensweisheiten beizubringen und Erfahrungen weiterzugeben, wie im Leben etwas zu wagen, denn der größte Fehler ist es, Angst zu haben einen Fehler zu begehen.
Genauso so sehe ich dies mit meiner Bewerbung bei Miss Germany. Ich habe mich getraut die Bewerbung abzuschicken und wurde dadurch bereits bereichert. Und dafür bin ich unendlich dankbar, für diese einmalige Chance und den großartigen Support, den ich erhalte. Dankeschön.

Jetzt voten!

Vote für Elisa mit 1 bis 10 Herzen.