Dir gefällt dieser Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Vernetzter denn je

Die Corona-Pandemie hat vieles verändert, so viel ist klar. Bereits bei den Live Experiences im August und September haben wir alle Vorkehrungen getroffen, damit die Richtlinien eingehalten werden können

Aufgrund dessen haben wir auch unseren geplanten Empowerment Day auf zwei Termine ausgeweitet – vorerst findet dieser am 21. November 2020 digital statt! Miss Germany ist vernetzter und digitaler denn je und das beweist auch der Digital Empowerment Day, an dem die Kandidatinnen auf ihrem individuellen Weg zur Miss Germany 2021 bestmöglich vorbereitet werden. Die digitalen Medien bieten unendlich viele Möglichkeiten, die auch wir wahrnehmen und nutzen. Mittels einer Konferenzschaltung kommen die Kandidatinnen zusammen und können in den Austausch treten.  

Der Digital Empowerment Day beginnt um 10:00 Uhr mit einer Begrüßung durch Max Klemmer, Geschäftsführender Gesellschafter Miss Germany Corporation, und einer anschließenden Vorstellungsrunde. 

Auch die Partnerbrands werden am Digital Empowerment Day teilnehmen. Die Kandidatinnen erhalten Input unter anderem von Tamaris und C&A, um sich mit der Produktwelt und Unternehmensphilosophie vertraut zu machen. Zudem wird verraten, was seitens Tamaris und C&A während des Personality Camps auf die Teilnehmerinnen wartet. 

Einer unser Miss Germany-Heroes Mathilde Burnecki wird mit ihrem Know-How in Hinblick auf Social Media und vor allem Instagram einen spannenden Workshop zu diesem Thema halten und die Kandidatinnen auf den aktuellsten Stand bringen.

Außerdem wird Svenja Lassen, Initiatorin der #SupportHer-Academy powered by COSMOPOLITAN, in einem weiteren Seminar ihre Tipps und Tricks zur bestmöglichen Präsentation der eigenen Person verraten und unsere Kandidatinnen somit optimal auf ihren medialen Auftritt als Miss Germany 2021 und auch auf die Presse vorbereiten. Der Titel des Workshops lautet „Du und Deine Geschichte – das macht Dich interessant für die Presse?”. 

Ihr merkt also: auf die Kandidatinnen wartet am kommenden Samstag viel Input in digitaler Form! Von 10:00 bis 16:00 Uhr wird die TOP 32 bei ihrer persönlichen Weiterentwicklung unterstützt. 

Aber das ist noch nicht alles! Denn am 05. Dezember 2020 werden wir im Headquarter von Tamaris diverse Shootings und Interviews mit den Kandidatinnen durchführen. Natürlich findet der gesamte Tag unter Beachtung sämtlicher Hygiene-Bestimmungen und eines entsprechenden Hygiene-Konzeptes statt!

Wir freuen uns jetzt aber erst einmal, auf die Online-Workshops am kommenden Samstag und die gemeinsame Zeit mit unseren diesjährigen Kandidatinnen!

Folgt uns jetzt bei Instagram, um nichts zu verpassen!

Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unsere Partner
Immer die aktuellsten News direkt in dein Postfach!