Chat with us, powered by LiveChat

Charlotte
Geille

25 Jahre

Über mich

Hallo meine Lieben,
ich heiße Charlotte (25), bin eine verrückte Nudel, leidenschaftliche Journalistin und Globetrotterin.
Ursprünglich komme ich aus Paris, wo ich geboren und zum Teil aufgewachsen bin. Doch mein Herz habe ich an Köln verloren. Vor rund acht Jahren habe ich mich, nach dem Abitur und im zarten Alter von 17 Jahren, für meine Wahlheimat Deutschland entschieden – bereut habe ich es seitdem keineswegs.
…weiterlesen

Folge Charlotte

Über mich

Hallo meine Lieben,
ich heiße Charlotte (25), bin eine verrückte Nudel, leidenschaftliche Journalistin und Globetrotterin.
Ursprünglich komme ich aus Paris, wo ich geboren und zum Teil aufgewachsen bin. Doch mein Herz habe ich an Köln verloren. Vor rund acht Jahren habe ich mich, nach dem Abitur und im zarten Alter von 17 Jahren, für meine Wahlheimat Deutschland entschieden – bereut habe ich es seitdem keineswegs. Ich habe in Frankreich, Luxemburg, Italien und Deutschland gelebt. Diese Erfahrungen haben mich zu der weltoffenen Person gemacht, die ich heute bin. Meine Neugier, mein Eifer und meine Sprachkenntnisse zeichnen mich aus. Zudem bin ich ein sehr aufgeweckter Mensch, der immer Kontakt zu anderen sucht. Auch wenn ich damals oft wegen meiner Herkunft, meines Nachnamens oder meines Akzents gehänselt oder nicht Ernst genommen wurde, hat es mich nicht daran gehindert, meinen eigenen Weg zu gehen und für meine Träume zu kämpfen. Ich wollte unbedingt nach Deutschland ziehen und mir dort etwas aufbauen. Ich musste vielleicht härter arbeiten als andere Frauen in meinem Alter und dennoch habe ich es geschafft, mich selbst zu verwirklichen.

Einer Frau die weiß, was und wohin sie will, sollten keine Steine in den Weg gelegt werden, aufgrund ihres Geschlechts, ihres Alters oder ihrer Herkunft. Deshalb stehe ich heute mehr denn je für die Gleichberechtigung.
Auch die Gleichstellung der Geschlechter spielt in unserer Gesellschaft eine große Rolle – wird jedoch viel zu selten ernsthaft thematisiert. Oft werden Ungerechtigkeiten und Klischees einfach so übersehen und ignoriert. Ich möchte junge Frauen inspirieren und ermutigen, sich nicht bremsen zu lassen und für ihre Träume, Rechte und Ziele zu kämpfen – immer und überall.

Jetzt voten!

Vote für Charlotte mit 1 bis 10 Herzen.